Home  Leistungen  KulturSpezial  Referenzen
deutsch     français     english
 
   
Referenzen

Die Wiege der Könige – 600 Jahre Herzogtum Pfalz-Zweibrücken
Landesausstellung im Stadtmuseum Zweibrücken
Laufzeit: 29. August bis 14. November 2010

Der Mythos Pfalz-Zweibrücken! Ein Fürstentum mit pfälzischen und elsässischen Besitzungen, regiert von kulturbegeisterten Wittelsbachern, verwoben mit der Geschichte Europas und der Welt. Am 3. Oktober 2010 jährt sich die Gründung der Herzogtums Pfalz-Zweibrücken zum 600. Mal. Trotz seines Untergangs in der Französischen Revolution lebt der Mythos weiter – in den sagenhaften Kunstschätzen von Schloss Karlsberg und als Wiege des bayerischen Königshauses.

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Kurt Beck und S.K.H. Herzog Franz von Bayern.

Zum Ausstellungsflyer
Zum Begleitprogramm

Die Vitrinengestaltung erfolgte durch das Büro KulturGut:

  • Ausstellungsinventar für rund 250 Vitrinen-Exponate
  • Zusammenstellung von 50 Ausstellungsvitrinen
  • Gestaltungskonzept (Dekoration, Materialien, Farben)
  • Bestückung der Vitrinen in Abstimmung mit Restauratoren (Exponate, Dekorationshilfen, Exponattexte und Texthalter)


Zurück zur Übersicht >>

 

Aktuelles 2022

Neukonzeption Dauerausstellung und Website „Deutsches Schuhmuseum Hauenstein“
mehr

Buch und Video „QUEER IM LEBEN! Geschlechtliche und sexuelle Vielfalt in Geschichte und Gegenwart der Rhein-Neckar-Region“, MARCHIVUM Mannheim
mehr

Dokumentation „Die ROMIKA-Story“, Geschichte im Ersten. In der ARD-Mediathek
mehr

Virtuelle Ausstellung "Modetrends & Geschäftswelten in Ludwigshafen am Rhein. Eine Bilderrevue von 1950 bis 1990" mehr

 


mehr
Impressum   Datenschutz